Lerngang: E-Qalin ModeratorIn

E-Qalin ist ein praxisorientiertes, anwenderfreundliches EU-weites Qualitätsmanagement-Modell, das sich vorrangig an den Bedürfnissen der BewohnerInnen, deren Angehörigen sowie denen der MitarbeiterInnen orientiert. E-Qalin untersucht gezielt die in Alten- und Pflegeheimen erbrachten Leistungen sowie deren Ergebnisse im Hinblick auf die Zufriedenheit aller Beteiligten. E-Qalin fördert und fordert mittels Selbstbewertung das Lernen innerhalb der Organisation und setzt dadurch innovative Verbesserungs- und Entwicklungspotenziale frei.
Die Einführung von E-Qalin benötigt und basiert auf professionellem Know-how für mehrere Personengruppen:

  • Lerngang E-Qalin ProzessmanagerIn (Hauptverantwortliche)
  • Lerngang E-Qalin ModeratorIn qualifiziert (leitende) MitarbeiterInnen von Alten- und Pflegeheimen zur Moderation von Selbstbewertungsworkshops und zur Unterstützung der hauptverantwortlichen E-Qalin ProzessmanagerIn.

Die Berechtigung zur Einführung von E-Qalin im Alten- und Pflegeheim wird über den Lerngang zur E-Qalin ProzessmanagerIn erworben.

Mit dem Abschluss des Lerngangs E-Qalin ProzessmanagerIn (zwei Personen: i.d.R HeimleiterIn und PflegedienstleiterIn) ist das Recht verbunden, E-Qalin in der Einrichtung einzuführen und die 1. Selbstbewertung durchzuführen. Für weitere Selbstbewertungen ist es notwendig, dass zwei ausgebildete E-Qalin ProzessmanagerInnen im Haus tätig sind. Die Einrichtung kann den Status eines E-Qalin Qualitätshauses nach Selbstbewertung erhalten.

Zielgruppe:

(leitende) MitarbeiterInnen aus Alten- und Pflegeheimen: Wohnbereichsleitungen, Küchen-, Hauswirtschaftsleitungen, …

Lerngangsziele:

Die TeilnehmerInnen …

  • lernen die E-Qalin Idee und das E-Qalin Modell kennen.
  • verstehen das E-Qalin Handbuch (ink. Arbeitskatalog) und die Bewertungssystematik und können diese Instrumente anwenden.
  • haben ein Funktionsverständnis als E-Qalin ModeratorIn.
  • erwerben Moderationskenntnisse zur Vorbereitung, Moderation und Dokumentation der Selbstbewertungsworkshops (mit und ohne Software-Unterstützung).
  • können Besprechungen effizient moderieren, visualisieren, Personen integrieren und Ergebnisse sichern.
  • können Verbesserungsvorschläge in der Gruppe erarbeiten.

Gerne gestalten wir trägerspezifische und maßgeschneiderte Bildungskonzepte, häufig als Kombination zwischen den Lerngängen E-Qalin ProzessmanagerIn und ModeratorIn an einem Seminarort Ihrer Wahl.

Lerngangsstart: 11. Dez. 2018
Lerngangsende: 31. Jan. 2019
Lerngangspreis: Euro 790,00 (exkl. 10 % USt, exkl. europaweitem Zertifikat Euro 100,00)
Veranstaltungsort: Parkhotel Stroissmüller, 4701 Bad Schallerbach
Ansprechperson: Mag. Adelheid Bruckmüller

Nähere Informationen finden Sie in der Lerngangsbroschüre.

Stimmen der TeilnehmerInnen

Lerngang war sehr praxisorientiert u. interessant, viel über Moderation gelernt und abrundende Eindrücke von E-Qalin selbst. Gute Zusammenarbeit m. Kollegen & anderen Heimen.